Eindrücke

Band

Inhalte

Hintergrund

Anfrage

Philosophie des Schulprojekts

Gute Werte in Kinderherzen säen

Bei den Projekten von „Musik für Menschenrechte“ hatten wir viel mit dem Unrecht und den Widrigkeiten dieser Welt zu tun. Bei vielen Menschenrechtsverletzungen erschien es uns so, als könne man nichts mehr dagegen machen. Wirklich etwas zu ändern, erschien oft mühsam und schwer. 

Jedoch haben wir bei verschiedenen Kinderprojekten über die Jahre bemerkt, dass wir da am meisten bewirken können, wo die Zukunft der Menschheit beginnt: bei den Kindern.

Kinder sind wie unbeschriebene Blätter. Sie hören gerne zu und haben ein offenes Herz. 

Kinder, die ein Bewusstsein für gute Werte haben, werden jetzt und in Zukunft gut handeln. Was ist helfen, was ist ausbeuten? Was ist Recht, was ist Unrecht? Was kann man machen, wenn man Unrecht sieht? Was ist Nachsicht, was ist Toleranz, was sind Vorurteile?

Mit unserer Musik wenden wir uns direkt an die Herzen der Kinder und helfen ihnen, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Gute Werte in Kinderherzen säen – das ist unsere Mission.


Ziele

Philosophie

Projekte